Rebels Camp

Eine Woche lang auf Entdeckungsreise gehen um Ideen zu entwickeln, die die Welt verändern.

!! Die neuen Summer Camp Termine stehen fest !!

Camp I: Anreise am 30. Juni 2019 nachmittags – Abreise am 05. Juli 2019 nachmittags

Camp II: Anreise am 04. August 2019 nachmittags – Abreise am 09. August 2019 nachmittags

 

Weitere Informationen gibt es bei Christine unter rebels-league.de/kontakt.

Mirjam Pütz, Initiatorin der Rebels League:

Liebe Eltern!

Die richtige Bildung für die Zukunft unserer Kinder ist für mich nicht erst seit der Geburt meines Sohnes Leo zur Herzensangelegenheit geworden. Daher habe ich mich mit ein paar spannenden Persönlichkeiten entschieden, dieses Thema intensiver anzugehen. Unter dem Motto ‚We INSPIRE, EDUCATE and EMPOWER the next generation of CREATORS‘ haben wir die Rebels League ins Leben gerufen und nach einem erfolgreichen Prototypen 2018 werden wir unsere Passion nachhaltig angehen. Ich würde mich freuen, wenn auch euer Kind dabei ist, um unsere Zukunft aktiv mit zu gestalten!

Herzliche Grüße, Mirjam Pütz

Die Rebellen

Pauline, 10 Jahre, über ihre Erwartungen an das Rebels Camp 2018:

Die Grundidee

Im Kern unseres Angebots stehen Schulungs- und Trainingseinheiten. Kompakte Camp-Sessions von fünf Tagen.

Die Grundidee des Camps ist ein breiter Lernansatz mit einer steilen Lernkurve. Ein komprimiertes Studium Generale bezogen auf ein zukunftsfähiges Denken. Die Welt verstehen, über das übliche Curriculum hinausgehend.

Wir wollen die Arbeit der Schule nach Kräften ergänzen. Der Ansatz: „Das, was Du aktuell lernst ist richtig und gut, aber nur ein Teil dessen, was Du benötigst.“

Die Realität hat sich gewandelt, wir müssen sie verstehen. Dazu helfen wir mit Hinweisen, wie die Welt sich verändert. Die Themen sind vielfältig.

Welche Fähigkeiten braucht man morgen?

Was muss man sich unter künstliche Intelligenz vorstellen und welche Rolle spielt sie in der Welt von morgen?

Die „Über die Grenzen hinweg Denker“ sehen mehr. Dazu müssen sie neue Tools lernen, Design Thinking üben. Eigene Visionen und Ansätze für die Zukunft entwickeln.

Ein Zertifikat für den Abschluss des Rebels Camp gibt es natürlich auch.

Für das gute Essen ist natürlich auch gesorgt, denn das leibliche Wohl unserer Rebels (der Coaches und des gesamten Teams) ist uns extrem wichtig. Und gleichzeitig werden wir auch darüber sprechen, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung für Körper, Geist und Seele ist.

Die Organisation

Was wir von den Rebels benötigen:

  • Unterschriebene Anmeldung
  • Unterschriebene Einverständniserklärung              
  • Kopie der Krankenkassenkarte                  
  • Kopie des Impfpasses                                    
  • Bettwäsche und Handtücher                    
  • Mücken-/ Zecken-/ Sonnenschutz        
  • Kleidung für Ausflüge (Wald, See etc)
  • Kleidung für heisse oder verregnete Tage
  • Schwimmbekleidung

Rebels Camp Ablauf

Tag 0 Sonntag

Willkommen

Alle kommen an. Es wird gegrillt, die Umgebung entdeckt und abends machen wir zusammen unser erstes Lagerfeuer.

Tag 1 Montag

Die Welt steckt voller Probleme, die wir lösen können!

Es geht los! Wir lernen uns und die Teams kennen und erfahren gemeinsam mehr über das zu erarbeitende Thema. Abends schauen wir einen Film in unserem selbstgebauten Freiluftkino an!

Tag 2 Dienstag

Wir gehen auf Entdeckungsreise!

Heute erforschen wir die Welt! Wir besuchen spannende Orte in der Umgebung, um das Problem genauer unter die Lupe zu nehmen. Am Beispiel Plastik: Warum gibt es Plastik? Warum ist Plastik gut? Und warum ist Plastik schlecht für die Welt?

Tag 3 Mittwoch

Auf verrückte Ideen kommen!

Wir erzählen, was wir gelernt haben und sagen, was wir an dem Problem gut und schlecht finden. Sobald wir uns ein Kern-Problem ausgesucht haben, wird es kreativ: wir entwickeln unsere eigenen verrückten Ideen!

Tag 4 Donnerstag

Wir bauen unsere Ideen und probieren sie gleich aus!

Die tollsten Ideen werden sofort gebaut, damit wir anderen besser zeigen können, was unsere Idee ist. Sobald die erste Idee steht, probieren wir sie mit anderen aus und schauen, was funktioniert.

Tag 5 Freitag

Wir retten die Welt!

Letzter Tag des Rebels Camps! Heute stellt ihr euren Eltern und allen anderen vor, was ihr herausgefunden habt und wie ihr mit eurer eigenen Idee die Welt rettet. Danach wird gefeiert!

Rebels Camp Programm für Eltern

An unserem „Rebels Camp“ nehmen zukunftsinteressierte Kinder und Jugendliche teil. In dieser Woche werden sie Ideen entwickeln, die die Welt verändern können.

Wir wünschen uns, dass ihr dabei seid, wenn eure Kinder die Ideen präsentieren.

Daher haben wir ein interaktives, informatives aber dennoch kurzes Elternprogramm entwickelt, um

  • euch einen Einblick zu geben, zu der Fragestellung, wie sich aus unserer Sicht die Zukunft der Arbeit verändert und was das heute schon für das Bildungssystem bedeutet
  • mit euch in das Programm und in die Erfahrungen einzutauchen, die eure Kinder während dieser Woche gesammelt haben, und
  • von euch und euren Feedbacks zu lernen und uns kontinuierlich weiterentwickeln zu können.

 Das Elternprogramm

Wir treffen uns am letzten Tag des Rebels Camp. Der Ablauf ist dann wie folgt:

  • Ankunft & Willkommen
  • Wie sich unsere Arbeitswelt verändert? Welche Bedeutung hat das für das Bildungssystem?
  • Übersicht Rebels Camp – „was ist die Woche passiert“?
  • Abschluss Präsentation der Teams
  • Grillnachmittag & offenes Ende

Was noch wichtig ist

Eins noch...

Wir haben für euch ein paar wichtige Unterlagen wie beispielsweise  eine Anmelde- und Einverständniserklärung, Informationsunterlagen zusammengestellt. Diese erhaltet ihr von Christine unter rebels-league.de/kontakt.

Wenn ihr darüber hinaus oder genau dazu Fragen und Anregungen habt, lasst es uns gerne wissen.

Danke! Euer Rebels League Team